Kurse

Rückbildungsgymnastik im Wasser

Phase: nach der Geburt

Das Aqua-Training zur Rückbildung ist ein ganzheitliches, funktionelles und präventives Konzept. Neben speziellen Übungen zur Beckenbodenmuskulatur nach der Geburt wird ein freudvolles, aerobes Ausdauertraining durchgeführt, das sich sehr abwechslungsreich über Spielformen, Choreografien, Aqua-Aerobic und Intervalltrainingsformen gestalten kann.

 Die Wassergymnastik zielt darauf ab, im Sinne der Sporttherapie muskuläre Dysbalancen nach Schwangerschaft und Geburt auszugleichen bzw. diese langfristig zu verhindern. Durch die lebhaften Bewegungen im Wasser wird eine Vielzahl von Muskeln gleichzeitig beansprucht, so dass man grundsätzlich von einem Ganzkörpertraining sprechen kann. Vorrangig geht es um die Körperzentralisierung, Stärkung der Beckenbodenmuskulatur und den Kraftaufbau aus der Körpermitte.

Leitung:   Simone Donhauser, Maria Hofmann, Veronika Leitner, Kerstin Noto
Qualifikation:   Hebamme
Dauer:   6x1 Std. Kosten:   übernimmt die KK oder als Selbstzahler möglich, der 6er-Block inkl. Anmeldegebühr und Schwimmbadeintritt 82€
wöchentl. Termine:   dienstags von 19.00 - 20.00 Uhr Kursstart:   Kurs läuft das ganze Jahr, bitte Einstiegstermin telefonisch erfragen
Telefon (Info):   08031-359125
Telefon (Anmeldung):   08031-359125
Bemerkungen:   Kursort: Schön Kliniken Harthausen in Bad Aibling, Wassertemperatur ca. 32°C

zurück