NEU: Wochenbettambulanz in der Hebammenpraxis Lucina

Seit Juni bieten wir eine Wochenbettambulanz an:

  • Sie haben eine Hebamme zur Wochenbettbetreuung gesucht, aber nur Absagen erhalten.
  • Sie haben bereits geboren aber keine Hebamme gefunden?
  • Ihre Hebamme ist krank, im Urlaub oder anderweitig verhindert?
  • Die reguläre Betreuungszeit ist vorbei und dennoch treten einige Fragen auf?

Dann kommen Sie in die Wochenbettambulanz der Hebammenpraxis Lucina. Hier steht Ihnen eine Hebamme zur Seite und unterstützt Sie unabhängig davon, wo und wie Ihr Kind zur Welt gekommen ist.

Welche Leistungen bieten wir?

Wir bieten alle im Wochenbett notwendigen Beratungs- und Unterstützungsangebote u.a.

  • Anleitung zur Nabelpflege
  • Gewichtskontrollen des Babys
  • Hilfestellung beim Stillen, Flasche geben, Abstillen oder allg. Ernährungsfragen
  • Kontrolle von Abheilungs-und Rückbildungsvorgängen
  • Beantwortung von Fragen

Leitung: Josephine Hering
Qualifikation: Hebamme B.Sc.

Ausführliche Informationen finden sie unter Wochenbettbetreuung oder Kurse/Behandlungen.

Wir freuen uns auf Sie!

  • Hebammenbetreuung

    Für Anfragen bzgl. Schwangeren- und Wochenbettbetreuung wenden Sie sich bitte direkt an eine Hebamme unserer Teams oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

  • Akupunktursprechstunde

    Die Akupunktursprechstunde läuft unter Einhaltung von Sicherheits- und Hygienemaßnahmen weiter.

  • Kurse - Hebammen

    Aktuell findet nur der Geburtsvorbereitungskurs von Susanne Herwig in der Hebammenpraxis Lucina statt. Ab Juli bieten wir in der Hebammenpraxis wieder Säuglingspflegekurse an. Termine finden Sie unter Kurse. Wassergymnastik, kann aufgrund der Schließung des Hallenbades der Rheumaklinik Bad Abiling, bis auf Weiteres nicht stattfinden. Wir bitten Sie von Rückfragen abzusehen, da wir leider auch nicht mehr wissen, als Sie. Sobald wir von Seiten der Regierung erfahren, dass die Kurse wieder aufgenommen werden können, werden wir es umgehend hier bekannt geben. Bitte haben Sie mit uns Geduld.

  • Kurse von Kooperationspartnern

    Bitte informieren Sie sich direkt bei den Kursleitern und Therapeuten, über das weitere Vorgehen. Danke!

Patienteninformationen zu COVID-19 (Coronavirus):
Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise. Mit einfachen Maßnahmen können wir UNS und ANDERE vor der Ansteckung schützen. Krankheitszeichen erkennen und Hilfe finden:

  • Verzichten Sie auf Händeschütteln!
  • Bitte waschen Sie nach dem Eintreffen in der Praxis gründlich ihre Hände für mindestens 20 Sekunden. Wir stellen genügend Seife und Papierhandtücher zur Verfügung.
  • Bitte betreten Sie die Praxis mit einer Mund-Nasen-Bedeckung
  • Bitte husten und niesen Sie in die Ellbogenbeuge und wenden Sie sich dabei ab. Verwenden Sie bitte nur Papiertaschentücher.
  • Fühlen sie sich krank? Dann verschieben Sie bitte ihren Termin!
  • Bitte betreten Sie die Praxis NICHT, wenn Sie grippeähnliche Symptome (Kopfschermezn, Fieber, Atemnot, etc.) haben und in den letzten 14 Tagen aus einem Corona-Risikogebiet zurückgekehrt sind oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem COVID-19-Erkrankten hatten.

 

Comments are closed.