noch freie Kursplätze im März…

Im März starten neue Kurse und Workshops und es gibt noch einzelne freie Plätze:

  • „Säuglingspflege“

    Neben Themen wie Wickeln, Baden und Anziehen werden auch Tipps zum Stillen, der Säuglingsernährung und dem Umgang mit kleinen und großen Wehwehchen vermittelt. Hilfreiche Übungen geben Euch Sicherheit, Gelassenheit und Selbstvertrauen im Umgang mit dem Neugeborenen. Natürlich werden auch Eure ganz persönlichen Fragen beantwortet

    Neben Themen wie Wickeln, Baden und Anziehen werden auch Tipps zum Stillen, der Säuglingsernährung und dem Umgang mit kleinen und großen Wehwehchen vermittelt. Kurs: 25.03.22; 14.00-17.00 Uhr, Leitung: Evi Heigermoser, Kosten: 40,00 Euro

  • Geburtsvorbereitung -für Frauen als Crashkurs mit Hebamme Katharina Wimmer. Kursstart: 16.03.22 

Genau Informationen zu den einzelnen Kursen findet Ihr unter „Kurse &Co“                                                      

Falls Ihr Fragen habt schreibt uns eine Email. 

  • Hebammenbetreuung

    Für Anfragen bzgl. Schwangeren- und Wochenbettbetreuung wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail an eine Hebamme unserer Teams.

  • Akupunktursprechstunde

    Die Akupunktursprechstunde und die Wochenbettambulanz laufen unter Einhaltung von Sicherheits- und Hygienemaßnahmen weiter.

Patienteninformationen zu COVID-19 (Coronavirus):
Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise. Mit einfachen Maßnahmen können wir UNS und ANDERE vor der Ansteckung schützen. Krankheitszeichen erkennen und Hilfe finden:

  • Verzichten Sie auf Händeschütteln!
  • Bitte waschen Sie nach dem Eintreffen in der Praxis gründlich ihre Hände für mindestens 20 Sekunden. Wir stellen genügend Seife und Papierhandtücher zur Verfügung.
  • Bitte betreten Sie die Praxis mit einer Mund-Nasen-Bedeckung
  • Bitte husten und niesen Sie in die Ellbogenbeuge und wenden Sie sich dabei ab. Verwenden Sie bitte nur Papiertaschentücher.
  • Fühlen sie sich krank? Dann verschieben Sie bitte ihren Termin!
  • Bitte betreten Sie die Praxis NICHT, wenn Sie grippeähnliche Symptome (Kopfschermezn, Fieber, Atemnot, etc.) haben und in den letzten 14 Tagen aus einem Corona-Risikogebiet zurückgekehrt sind oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem COVID-19-Erkrankten hatten.

 

Comments are closed.